Safranrisotto mit Crevetten

Safranrisotto mit Crevetten

Fisch / Safranrisotto mit Crevetten

Zutaten für 4 Personen

Einkaufsliste und Rezept für Personen print

Schwierigkeitsgrad: MITTEL

  • 250 g Uncle Ben’s Risotto-Reis
  • 500 g Crevetten (entdarmt)
  • 850 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 0,5 TL Safranfäden
  • 70 g frisch geriebener Parmesan
  • 125 ml Weisswein
  • 2 Handvoll Rucola zum Garnieren
  • Saft einer halben Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungszeit: 45 Min.

Zubereitung

1. Die Zwiebel fein würfeln. Die Zwiebelwürfel mit dem Reis in etwas Olivenöl anschwitzen. Den Reis einrühren und mit dem Weisswein ablöschen. Anschliessend die Gemüsebrühe dazugeben und unter Rühren langsam einkochen lassen.

2. Nach und nach die Gemüsebrühe hinzufügen, bis der Reis weich aber noch bissfest ist. Safran und Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die Crevetten mit Zitronensaft marinieren, salzen, pfeffern und kurz in etwas Olivenöl anbraten.

4. Das Risotto anrichten, mit Rucola und Crevetten servieren.

Rezept erstellt von: Cooking Catrin  |  Fotocredit: Carletto Photography

Finden Sie weitere schmackhafte Rezepte:

Impressum

Mars Schweiz AG
Baarermattstrasse 6
Postfach 2147
CH - 6302 Zug
http://www.mars.ch