Das Parboiled Verfahren

Das Parboiled Verfahren
Parboiled Verfahren

Wie funktioniert das Parboiled Verfahren?

80 % aller Nährstoffe eines unbehandelten Reiskorns bleiben erhalten!

  1. 1
    Bei der heutigen Parboiled-Technik wird dem ungeschälten Rohreis, der noch von der Spelze umgeben ist (= Paddy-Reis), zuerst mittels Unterdruck die Luft entzogen.
  2. 2
    In Einweichtanks werden anschließend in warmem Wasser die Nährstoffe aus der Silberhaut und den Randschichten gelöst.
  3. 3
    Überdruck presst diese Aktivstoffe in das weich gewordene Korninnere. Mit heißem Dampf wird nun die Oberfläche erhärtet und das Reiskorn mit den sich nun im Korninneren befindenden Nährstoffen versiegelt.
  4. 4
    Zum Schluss wird der Reis durch Unterdruck und die Zufuhr warmer Luft so lange getrocknet, bis er seinen natürlichen Feuchtigkeitsgehalt wieder erreicht hat. Erst danach werden die Körner von ihrer Strohhülse befreit.

Uncle Ben’s® hat das Parboiled-Verfahren entwickelt. Dabei werden die Nährstoffe mittels Wasserdampf und Druck ins Innere des Korns verlagert. Dadurch bleiben 80 % aller guten Inhaltsstoffe auch im geschälten Reiskorn enthalten.

Parboiled Reis ist die ideale Kombination von hohem Nährwert und den Vorteilen von poliertem Reis:
Der Reis bleibt locker und körnig, die Körner kleben während des Kochens nicht zusammen und der
Reis ist länger haltbar. Der Einsatz des Parboiled-Verfahrens war die erste Innovation von Uncle Ben’s®
und viele weitere folgten. Immer wieder bringt Uncle Ben’s® mit neuen Ideen Abwechslung und einfach
et des délices faciles à préparer, mais au goût raffiné.


Impressum

Mars Schweiz AG
Baarermattstrasse 6
Postfach 2147
CH - 6302 Zug
http://www.mars.ch